Outdoorpartner Sonntag, Sonntag
                    Sonntag GrundstŁck                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, FluŖ, Teich, Quelle:

Sonntagberg.Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum. Im √∂sterreichischen Kernland Nieder√∂sterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte √Ėsterreichs. F√ľr kurze Zeit (1923-24) beheimatete Sonntagberg die zwei Jahre vorher in Dresden-Hellerau von Alexander Neill gegr√ľndete Summerhill-Schule.

Quellenangabe: Die Seite "Sonntagberg.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopšdie. Bearbeitungsstand 20. M√§rz 2010 22:35 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfŁgbar.



Sonntagsiedlung
Suben outdoorpartner
Gschnitz outdoorpartner
Niederkappel outdoorpartner
St. Margarethen an der Sierning outdoorpartner
Sankt Thomas am Blasenstein outdoorpartner
Lambrechten outdoorpartner
Strobl outdoorpartner
Minihof-Liebau outdoorpartner
Bad Mitterndorf outdoorpartner


Sonntag+Geschichte:

Sonntagberg.Wirtschaft und Infrastruktur.

Im Jahr 2001 gab es 115 nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten und 84 land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999. Nach der Volkszählung 2001 betrug die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort 1749. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 41,65 Prozent. Im Jahresdurchschnitt 2003 gab es 28 Arbeitslose im Ort.

Quellenangabe: Die Seite "Sonntagberg.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. M√§rz 2010 22:35 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Sonntag+Sehenswertes


Sonntag+Kultur:

Sonntagberg.Geografie.

Sonntagberg liegt im Mostviertel in Niederösterreich. 29,11 Prozent der Fläche der Marktgemeinde sind bewaldet. Die Marktgemeinde Sonntagberg besteht aus den zwei Katastralgemeinden (Einwohnerzahlen lt. Volkszählung 2001):

  • B√∂hlerwerk (0,66 km?¬≤, 1.246 Ew.)
  • Sonntagberg (17,77 km?¬≤, 3.032 Ew.)
Die Katastralgemeinde Böhlerwerk besteht nur aus dem gleichnamigen Ort, die Katastralgemeinde Sonntagberg besteht aus folgenden Ortschaften (Einwohnerzahlen laut Volkszählung 2001):
  • Baichberg (88 Ew.)
  • Bruckbach (478 Ew.)
  • Gleiss (367 Ew.)
  • Rosenau am Sonntagberg (1.111 Ew.)
  • Rotte W√ľhr (241 Ew.)
  • Sonntagberg (565 Ew.)
Das Gemeindeamt befindet sich im Gemeindehauptort Rosenau am Sonntagberg.

Quellenangabe: Die Seite "Sonntagberg.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. M√§rz 2010 22:35 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: